Schmetterlingsflieder 'Royal Red'

6,55 CHF
50+
5,54 CHF
100+
5,04 CHF
250+
4,78 CHF

Schmetterlingsstrauch Royal Red (Buddleja davidii 'Royal Red')

Der Schmetterlingsstrauch Royal Red, bzw. Buddleja davidii 'Royal Red‘ im Lateinischen, ist eine wunderschöne blühende Staude mit lila-roten Blüten. Diese großartigen und herrlich duftenden Blütenrispen locken allerlei Schmetterlinge und Insekten an und blühen von Juli bis Oktober. Diese Art Schmetterlingsbaum kann man sehr gut solitär pflanzen, aber er eignet sich auch sehr gut für eine üppige, informelle Hecke. Gestalten Sie ein kleines Farbenfest, indem Sie diesen Schmetterlingsstrauch z.B. mit der dunkellila Buddleja Black Knight und der rosa Buddleja Pink Delight kombinieren.

Lesen Sie mehr
Mindestbestellmenge: 10
30 Stück(e) pro Meter
Ganzjährig lieferbar
Meter = Stück(e) = 
IN DEN WARENKORB

Große Auswahl, flexible Lieferung und attraktive Preise!

  • Flexible Lieferung, 
    Wähle dein gewünschtes Lieferdatum!

  • Sichere Zahlung, 
    Bezahlen mit Klarna, Paypal oder Kreditkarte!

  • Persöhnliche Beratung, 
    Wir stehen dir jederzeit zur Verfügung!

  • Frisch aus der Baumschule,
    100% gesunde Pflanzen!

Für informationen und beratung

Ruf uns an: +4932221091840

Eigenschaften

Weitere Informationen
Name (lateinisch) Buddleja davidii 'Royal Red'
Maximale Höhe als Hecke Mittel (150-250 cm), Niedrig (50-150 cm)
Pflegeaufwand Leicht
Wachstum pro Jahr Normal 20-40 cm
Schneiden 1x pro Jahr
Winterhärte Gut
Immergrün Nein
Standort Sonne, Halbschatten
Feuchtigkeit Trocken, Normal, Feucht
Blattfarbe
Blütenfarbe
Blütezeit Juli bis Oktober
Fruchtfarbe
Weitere Eigenschaften Vogelschutzgehölz, Düftend, Verträgt Luftverschmutzung, Verträgt Seewind
Lieferhöhe 60-80 cm
Lieferbar: Ganzjährig lieferbar

Schmetterlingsstrauch Royal Red (Buddleja davidii 'Royal Red')

Der Schmetterlingsstrauch Royal Red, bzw. Buddleja davidii 'Royal Red‘ im Lateinischen, ist eine wunderschöne blühende Staude mit lila-roten Blüten. Diese großartigen und herrlich duftenden Blütenrispen locken allerlei Schmetterlinge und Insekten an und blühen von Juli bis Oktober. Diese Art Schmetterlingsbaum kann man sehr gut solitär pflanzen, aber er eignet sich auch sehr gut für eine üppige, informelle Hecke. Gestalten Sie ein kleines Farbenfest, indem Sie diesen Schmetterlingsstrauch z.B. mit der dunkellila Buddleja Black Knight und der rosa Buddleja Pink Delight kombinieren.

Der Schmetterlingsstrauch in Ihrem Garten

Ein Schmetterlingsstrauch, Schmetterlingsflieder, Fliederspeer oder Sommerflieder ist eine wahre Bereicherung für jeden Garten und er ist außerdem auch noch sehr leicht zu pflanzen und pflegen. Dieser Schmetterlingsstrauch freut sich über einen Platz in der Sonne oder im Halbschatten und an der Bodenart stellt er keine besonderen Ansprüche, er darf nur nicht zu nass sein. Die Buddleja davidii Royal Red muss bei Temperaturen unter -15 °C aber einen zusätzlichen Schutz bekommen. Wenn Sie eine überschwängliche Blütenpracht wünschen, ist ein Rückschnitt empfehlenswert, aber Sie können es auch unterlassen. Die maximale Höhe dieser Schmetterlingsstrauch-Sorte ist in dem Fall 2,5 Meter.

Die Buddleja schneiden

Es ist also empfehlenswert, die Buddleja zu schneiden und das macht man am besten im Frühjahr. Dann sollten Sie den Schmetterlingsstrauch vollkommen bis auf 50 cm über dem Boden zurückschneiden. Wenn die Schmetterlingsstrauch-Hecke Ihrer Meinung nach aber etwas zu hoch geworden ist, können Sie eventuell nach der Blütezeit nochmals schneiden. Die Buddleja schneiden Sie mit einer Gartenschere oder einer kleinen Säge, wenn die Zweige etwas dicker sind. Der Schmetterlingsstrauch hat einen offenen, strauchartigen Wuchs und darum wird eine Hecke mit der Buddleja davidii 'Royal Red' auch nicht ganz blickdicht werden. Indem man die Heckenpflanzen aber in einer Zick-Zack-Form pflanzt, ist es möglich, dass der Sichtschutz vergrößert wird. Die Wuchsgeschwindigkeit beträgt 30 bis mehr als 40 cm pro Jahr.

Buddleja davidii 'Royal Red': Plus- und Minuspunkte dieses Schmetterlingsstrauchs

+ Dieser Schmetterlingsstrauch stellt keine besonderen Ansprüche an den Standort
+ Verträgt Seewind und Luftverschmutzung
+  Wunderschöne violett-rote Blütenrispen im Sommer: zieht Schmetterlinge an
+ Die Buddleja davidii ‚Royal Red‘ kann man mit Stecklingen vermehren
+ Der Rückschnitt der Buddleja ist ganz einfach
-  Blattverlierend
-  Breiter, strauchiger Wuchs: nicht für geradlinige, formale Hecken geeignet
-  Mäßig winterhart