Blutbuche

Blutbuche (Fagus sylvatica ‘Atropunicea’)

Die Blutbuche, oder im Lateinischen Fagus sylvatica ‘Atropunicea’), ist eine wunderbare, einheimische Heckenpflanze, die man sehr oft in Gärten bewundern kann. Das besondere Aussehen und ihre lila- roten Blätter machen diese Buchenhecke so extrem beliebt. Ihr einzigartiges Erscheinungsbild macht sie dann auch etwas teurer als die Rotbuchenhecke, das grüne Pendant der Blutbuche. Wenn Sie sich nicht entscheiden können, nehmen Sie einfach gemischte Buchenhecke aus beiden Sorten- auch sehr schön! Ein zusätzlich schöner Nebeneffekt der Buche ist, dass sie vielen kleinen Tieren und Vögeln als Versteck dient und ihre Nester darin bauen. Toll, so viel Leben im Garten zu haben!

Lesen Sie mehr

Eigenschaften

Weitere Informationen
Name (lateinisch) Fagus sylvatica 'Atropunicea'
Maximale Höhe als Hecke Hoch (>250 cm), Mittel (150-250 cm), Niedrig (50-150 cm), Sehr niedrig (<50 cm)
Pflegeaufwand Mittel
Wachstum pro Jahr Normal 20-40 cm
Schneiden 2x pro Jahr
Winterhärte Sehr gut
Immergrün Teilweise
Standort Sonne, Halbschatten
Feuchtigkeit Trocken, Normal, Feucht
Blattfarbe
Blütenfarbe
Blütezeit Keine Blumen
Fruchtfarbe
Weitere Eigenschaften Buntes Blatt, Vogelschutzgehölz, Ausgeprägte Herbstfärbung
Lieferbar: Ganzjährig lieferbar

Wurzelware

Blutbuche 40-60 cm

Pflanzenabstand: 6 Stück(e) pro Meter Mindestbestellmenge: 20
1+
1,93 CHF
50+
1,64 CHF
100+
1,48 CHF
250+
1,41 CHF
Nicht lieferbar

Blutbuche 60-80 cm

Pflanzenabstand: 6 Stück(e) pro Meter Mindestbestellmenge: 20
1+
2,77 CHF
50+
2,35 CHF
100+
2,13 CHF
250+
2,03 CHF
Nicht lieferbar

Mit Wurzelballen

Blutbuche 150-175 cm

Pflanzenabstand: 4 Stück(e) pro Meter Mindestbestellmenge: 10
1+
19,68 CHF
15+
16,66 CHF
50+
15,14 CHF
100+
14,38 CHF
Sofort verfügbar
Meter = Stück(e) = 
IN DEN WARENKORB

Blutbuche 175-200 cm

Pflanzenabstand: 4 Stück(e) pro Meter Mindestbestellmenge: 10
1+
23,90 CHF
15+
20,22 CHF
50+
18,39 CHF
100+
17,47 CHF
Sofort verfügbar
Meter = Stück(e) = 
IN DEN WARENKORB

In Container

Blutbuche 40-60 cm

Pflanzenabstand: 6 Stück(e) pro Meter Mindestbestellmenge: 10
1+
5,73 CHF
15+
4,85 CHF
50+
4,41 CHF
200+
4,20 CHF
Sofort verfügbar
Meter = Stück(e) = 
IN DEN WARENKORB

Blutbuche 60-80 cm

Pflanzenabstand: 6 Stück(e) pro Meter Mindestbestellmenge: 10
1+
6,89 CHF
15+
5,82 CHF
50+
5,29 CHF
200+
5,03 CHF
Sofort verfügbar
Meter = Stück(e) = 
IN DEN WARENKORB

Blutbuche 80-100 cm

Pflanzenabstand: 6 Stück(e) pro Meter Mindestbestellmenge: 10
1+
8,69 CHF
15+
7,36 CHF
50+
6,69 CHF
200+
6,36 CHF
Sofort verfügbar
Meter = Stück(e) = 
IN DEN WARENKORB

Blutbuche 100-125 cm

Pflanzenabstand: 5 Stück(e) pro Meter Mindestbestellmenge: 5
1+
17,21 CHF
15+
14,56 CHF
50+
13,24 CHF
200+
12,59 CHF
Sofort verfügbar
Meter = Stück(e) = 
IN DEN WARENKORB

Blutbuche 125-150 cm

Pflanzenabstand: 5 Stück(e) pro Meter Mindestbestellmenge: 5
1+
21,11 CHF
15+
19,85 CHF
50+
19,53 CHF
200+
18,90 CHF
Sofort verfügbar
Meter = Stück(e) = 
IN DEN WARENKORB

Blutbuche 150-175 cm

Pflanzenabstand: 4 Stück(e) pro Meter
1+
23,77 CHF
15+
22,64 CHF
50+
22,06 CHF
200+
21,16 CHF
Sofort verfügbar
Meter = Stück(e) = 
IN DEN WARENKORB

Blutbuche 175-200 cm

Pflanzenabstand: 4 Stück(e) pro Meter Mindestbestellmenge: 5
1+
27,87 CHF
15+
23,58 CHF
50+
22,70 CHF
200+
22,12 CHF
Sofort verfügbar
Meter = Stück(e) = 
IN DEN WARENKORB

Große Auswahl, flexible Lieferung und attraktive Preise!

  • Flexible Lieferung 
    Wähle dein gewünschte Lieferwoche!

  • Sichere Zahlung 
    Bezahlen mit Klarna, Paypal oder Kreditkarte!

  • Persöhnliche Beratung 
    Wir stehen dir jederzeit zur Verfügung!

  • Frisch aus der Baumschule
    100% gesunde Pflanzen!

Für informationen und beratung

Ruf uns an: +4932221091840

Blutbuche (Fagus sylvatica ‘Atropunicea’)

Die Blutbuche, oder im Lateinischen Fagus sylvatica ‘Atropunicea’), ist eine wunderbare, einheimische Heckenpflanze, die man sehr oft in Gärten bewundern kann. Das besondere Aussehen und ihre lila- roten Blätter machen diese Buchenhecke so extrem beliebt. Ihr einzigartiges Erscheinungsbild macht sie dann auch etwas teurer als die Rotbuchenhecke, das grüne Pendant der Blutbuche. Wenn Sie sich nicht entscheiden können, nehmen Sie einfach gemischte Buchenhecke aus beiden Sorten- auch sehr schön! Ein zusätzlich schöner Nebeneffekt der Buche ist, dass sie vielen kleinen Tieren und Vögeln als Versteck dient und ihre Nester darin bauen. Toll, so viel Leben im Garten zu haben!

Was macht die Blutbuche so besonders?

Die Blutbuche ist in unserem Sortiment bei den blattverlierenden Heckenpflanzen zu finden. Die runden Blättern mit dem gewellten Rand sind den Frühling, Sommer und Herbst über lila- rot und im Herbst bleiben sie vertrocknet an der Hecke hängen. Sie fallen erst im Frühling ab, wenn die neuen Triebe anfangen zu sprießen. Die alten Blätter wehen nur vorher runter, wenn es im Winter sehr windig oder extrem kalt ist. Dann wird die Blutbuchenhecke kahl bevor neue Triebe erscheinen. Die rosa bis hell- lilafarbene Farbe der neuen Blätter, die nach und nach dunkler werden, ist ein wahres Naturschauspiel.

Die Blutbuche pflanzen

Die Buchenhecke kann an verschiedenen Plätzen gepflanzt werden. Am liebsten sonnig oder im Halbschatten und im feuchten bis trockenen Boden. Die Blutbuche ist winterhart und wächst schlecht in nassem oder lehmigen Boden. Ist Ihr Boden sehr nass oder lehmhaltig, eignet sich eine Hainbuche sehr viel besser. Die Blutbuche findet sowohl Verwendung beim Pflanzen von sehr niedrigen Hecken unter 1 m Höhe, als auch hohen Hecken von über 4 m Höhe. Macht sich hervorragend in einem kleinen Garten, aber auch in einem großen Park. In unseren Pflanzanleitungen können Sie nachlesen, wie man Blutbuchenhecken anpflanzt.

Rückschnitt der Blutbuche

Die Blutbuche wächst ungefähr 30 bis 50 cm im Jahr. Das ist schon recht viel und daher sollte die Buchenhecke auch bestenfalls zweimal jährlich zurückgeschnitten werden. Den Abend oder einen bewölkten Tag empfehlen wir für dieses Vorhaben, damit die Blätter nicht verbrennen. Nehmen Sie den 21. Juni, den längsten Tag des Jahres, und dann noch gegen Ende des Sommers. Sind Sie beim letzten Rückschnitt der Blutbuchenhecke zu vorsichtig gewesen und nun ist sie viel zu hoch geworden? Dann schneiden Sie die Buche einfach im März zurück, bevor sie anfängt auszutreiben. Schneiden Sie ruhig bis zur Hälfte der ursprünglichen Größe zurück. Eine Buchenhecke bis auf den Stamm zurückzuschneiden ist keine sehr gute Idee. Die Hecke wird dann keine neuen Triebe mehr entwickeln. Wollen Sie mehr über die Blutbuchenhecke erfahren? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!

Vor- und Nachteil der Blutbuche kurz zusammengefasst

+ Wunderschöne lila- rote Blätter
+ Tolles Winterbild, wenn die vertrockneten Blätter noch an der Blutbuche hängen
+ Für jeden Garten geeignet- ob groß oder klein
+ Einfacher Rückschnitt
+ Winterhart
- Verträgt keine lehmigen oder nassen Böden