Stachelblättrige Duftblüte

15,22 CHF
15+
12,88 CHF
50+
11,71 CHF
200+
11,12 CHF

Stachelblättrige Duftblüte (Osmanthus heterophyllus) Die stachelblättrige Durftblüte (Lateinisch Osmanthus heterophyllus) ist ein Strauch mit stacheligen, dunkelgrünen Blättern. Diese Sorte eignet sich sehr gut zum Anlegen einer undurchdringbaren Hecke. Sie hält Ihnen leicht ungebetene Gäste aus Ihrem Garten fern. Katzen, Kinder und Einbrecher werden nicht gerne durch eine stachelige Duftblütenhecke kriechen. Der Osmanthus heterophyllus ist außerdem immergrün und zeigt einen kompakten Wuchs. Damit liefert die stachelige Hecke das ganz Jahr hindurch einen tollen, grünen Anblick. Geeignet für kleine, als auch große Gärten.

Lesen Sie mehr
Mindestbestellmenge: 10
50 Stück(e) pro Meter
Lieferbar von September bis Mai
Meter = Stück(e) = 
IN DEN WARENKORB

Große Auswahl, flexible Lieferung und attraktive Preise!

  • Flexible Lieferung 
    Wähle dein gewünschte Lieferwoche!

  • Sichere Zahlung 
    Bezahlen mit Klarna, Paypal oder Kreditkarte!

  • Persöhnliche Beratung 
    Wir stehen dir jederzeit zur Verfügung!

  • Frisch aus der Baumschule
    100% gesunde Pflanzen!

Für informationen und beratung

Ruf uns an: +4932221091840

Eigenschaften

Weitere Informationen
Name (lateinisch) Osmanthus heterophyllus
Maximale Höhe als Hecke Mittel (150-250 cm), Niedrig (50-150 cm), Sehr niedrig (<50 cm)
Pflegeaufwand Leicht
Wachstum pro Jahr Normal 20-40 cm
Schneiden 1x pro Jahr
Winterhärte Mäßig
Immergrün Ja
Standort Sonne, Halbschatten
Feuchtigkeit Trocken, Normal, Feucht
Blattfarbe
Blütenfarbe
Blütezeit September bis Oktober
Weitere Eigenschaften Schmetterlings- und Insektenfreundlich, Bedornte Äste oder Blätter, Düftend, Verträgt Luftverschmutzung
Lieferhöhe 60-80 cm
Lieferbar: Lieferbar von September bis Mai

Stachelblättrige Duftblüte (Osmanthus heterophyllus)

Die stachelblättrige Durftblüte (Lateinisch Osmanthus heterophyllus) ist ein Strauch mit stacheligen, dunkelgrünen Blättern. Diese Sorte eignet sich sehr gut zum Anlegen einer undurchdringbaren Hecke. Sie hält Ihnen leicht ungebetene Gäste aus Ihrem Garten fern. Katzen, Kinder und Einbrecher werden nicht gerne durch eine stachelige Duftblütenhecke kriechen. Der Osmanthus heterophyllus ist außerdem immergrün und zeigt einen kompakten Wuchs. Damit liefert die stachelige Hecke das ganz Jahr hindurch einen tollen, grünen Anblick. Geeignet für kleine, als auch große Gärten.

Stachelige Heckenpflanze mit Blüten

Der Osmanthus heterophyllus ähnelt sehr der Stechpalme (Ilex aquafolium). Beide Sorten werden zu den stacheligen Heckenpflanzen gezählt: Die Blätter beider Pflanzen sind dunkelgrün und besitzen die gleichen stacheligen Ränder. Es gibt aber dennoch einige Unterschiede zwischen den Pflanzen: Bei der Duftblüte wachsen die Blätter genau einander gegenüber am Ast und bei der Stechpalme wachsen sie versetzt. Ein weiterer Unterschied ist, dass die Stechpalme rote Beeren trägt, während die Duftblüte keine Beeren trägt. Der Osmanthus heterophyllus entwickelt dafür im Herbst sehr schöne kleine, weiße Blüten, die zudem herrlich duften. Bei einem milden Herbst, erscheinen nach der Blüte kleine dunkelblaue Beeren am Strauch. Bei Garmundo verkaufen wir auch den Osmanthus burkwoodii, den man an den runderen und weniger stacheligen Blättern erkennt.

Standort dieser stacheligen Heckenpflanze

Was ist ein guter Standort für diese stachelige Heckenpflanze? Die Osmanthus heterophyllus Hecke liebt ein Plätzchen in der Sonne oder im Schatten und gedeiht am besten in einem feuchten bis trockenen Boden. Diese Sorte ist sehr empfindlich starken Wind und strengem Frost gegenüber. Aus diesem Grund sollten Sie einen geschützten Platz auswählen. Weitere Tipps zum Einpflanzen Ihrer Hecke finden Sie bei unseren Pflanzanleitungen. Die Pflanze wächst jährlich ungefähr 20 bis 30 cm und damit ist ein Rückschnitt jährlich ausreichend. Niedrige bis mittelhohe Hecken bis zu einer Höhe von 1,5 m lassen sich mit dieser Sorte sehr gut anlegen. Während des Rückschnitts der stacheligen Heckenpflanze sollten Sie unbedingt Handschuhe und Schutzkleidung tragen, damit Sie sich nicht verletzen.

Vor- und Nachteile des Osmanthus heteropyhllus kurz zusammengefasst

+ Stachelige Heckenpflanze: Ideal, um ungebetene Gäste fernzuhalten
+ Herrlich duftende Blüten im Frühling und im Herbst werden Vögel und Schmetterlinge angelockt
+ Wächst in der Sonne und im Schatten und in nahezu jedem Boden 
+ Immergrün 
- Nur an geschützten Orten einpflanzen 
- Rückschnitt des Osmanthus heterophyllus ist wegen der stacheligen Blätter eine Herausforderung
- Ausschließlich für niedrige bis mittelhohe Hecken geeignet