Franchets Zwergmispel

Franchets Zwergmispel

Die Franchets Zwergmispel trägt den klangvollen, lateinischen Namen Cotoneaster franchetii. Es handelt sich um einen eindrucksvollen Strauch mit glänzenden, grünen Blättern. Die Sorte ist blattverlierend, aber die Blätter fallen nur bei wirklich strengen Wintern herunter. Sie können direkt mehrere der Ziersträucher kaufen und diese als Hecke oder in einer Gruppe anpflanzen (zur Flächenbepflanzung). In einer wintergrünen Mischhecke kommt die Zwergmispel ebenso gut zur Geltung. Der Strauch wächst pro Jahr circa 20 bis 40 cm und erreicht als Hecke gepflanzt eine maximale Höhe von ungefähr 1,5 m. Ist Ihnen das nicht hoch genug? Dann nehmen Sie zum Beispiel den Schmetterlingsflieder oder die Wiegelien.

Lesen Sie mehr

Eigenschaften

Weitere Informationen
Name (lateinisch) Cotoneaster franchetii
Maximale Höhe als Hecke Mittel (150-250 cm), Niedrig (50-150 cm), Sehr niedrig (<50 cm)
Pflegeaufwand Leicht
Wachstum pro Jahr Normal 20-40 cm
Schneiden 1x pro Jahr
Winterhärte Sehr gut
Immergrün Teilweise
Standort Sonne, Halbschatten
Feuchtigkeit Normal, Feucht
Blattfarbe
Blütenfarbe
Blütezeit Juni bis Juli
Fruchtfarbe
Weitere Eigenschaften Vogelschutzgehölz, Ausgeprägte Herbstfärbung, Verträgt Luftverschmutzung, Verträgt Seewind
Lieferbar: Ganzjährig lieferbar

Wurzelware

Franchets Zwergmispel  40-60 cm

Pflanzenabstand: 5 Stück(e) pro Meter Mindestbestellmenge: 20
1+
2,63 CHF
50+
2,23 CHF
100+
2,03 CHF
250+
1,93 CHF
Nicht lieferbar

Franchets Zwergmispel  60-80 cm

Pflanzenabstand: 4 Stück(e) pro Meter Mindestbestellmenge: 20
1+
3,45 CHF
50+
2,92 CHF
100+
2,65 CHF
250+
2,53 CHF
Nicht lieferbar

Große Auswahl, flexible Lieferung und attraktive Preise!

  • Flexible Lieferung 
    Wähle dein gewünschte Lieferwoche!

  • Sichere Zahlung 
    Bezahlen mit Klarna, Paypal oder Kreditkarte!

  • Persöhnliche Beratung 
    Wir stehen dir jederzeit zur Verfügung!

  • Frisch aus der Baumschule
    100% gesunde Pflanzen!

Für informationen und beratung

Ruf uns an: +4932221091840

Franchets Zwergmispel

Die Franchets Zwergmispel trägt den klangvollen, lateinischen Namen Cotoneaster franchetii. Es handelt sich um einen eindrucksvollen Strauch mit glänzenden, grünen Blättern. Die Sorte ist blattverlierend, aber die Blätter fallen nur bei wirklich strengen Wintern herunter. Sie können direkt mehrere der Ziersträucher kaufen und diese als Hecke oder in einer Gruppe anpflanzen (zur Flächenbepflanzung). In einer wintergrünen Mischhecke kommt die Zwergmispel ebenso gut zur Geltung. Der Strauch wächst pro Jahr circa 20 bis 40 cm und erreicht als Hecke gepflanzt eine maximale Höhe von ungefähr 1,5 m. Ist Ihnen das nicht hoch genug? Dann nehmen Sie zum Beispiel den Schmetterlingsflieder oder die Wiegelien.

Cotoneaster franchetii: Zierstrauch mit Blüten und Beeren

Die Franchets Zwergmispel zeigt gegen Juni und Juli rosa- weiße Blüten. Darauffolgend entwickeln sich orange- rote Beeren, die bis in den späten Herbst am Strauch hängen bleiben. Vögel lieben diese Beeren und besuchen die Cotoneaster franchetii Hecke gerne und oft. Da diese Sorte einen breiten Wuchs vorweist, eignet sie sich sehr gut zum Anlegen von breiten, natürlichen Hecken. Die Franchets Zwergmispel schneiden Sie am besten zweimal pro Jahr zurück, abhängig von der gewünschten Form und Größe. Sie sollten die Zwergmispel auf jeden Fall nach der Blüte schneiden, damit sich im Herbst besonders viele Beeren entwickeln können.

Standort der Franchets Zwergmispel

Falls Sie mit dem Gedanken spielen eine Zwergmispel zu kaufen, dann sollten Sie wissen an welchem Platz der Cotoneaster franchetii gut gedeiht. Sie können dabei fast nichts falsch machen, denn die Franchets Zwergmispel ist sehr anspruchslos. Die Ziersträucher sind sehr winterhart, wachsen problemlos in der Sonne oder im Halbschatten und freuen sich über einen leicht feuchten und nährstoffreichen Boden. Ein Platz an der Küste, mitten in der Großstadt oder auf dem Land sind alle bestens geeignet.

Überzeugt? Dann können Sie die Zwergmispel kaufen, aber lesen Sie unbedingt unserer Tipps zur richtigen Menge Heckenplanzen kaufen und zur richtigen Pflanzengröße für die Hecke auswählen. Und wussten Sie eigentlich, dass Sie nicht einmal einen Profi engagieren müssen, um Ihre neue Hecke einzupflanzen? Das machen Sie ganz einfach selber, nachdem Sie unsere Pflanzanleitungen gelesen haben!

Vor- und Nachteile, bevor Sie die Zwergmispel kaufen, kurz zusammengefasst

+ Hübsche weiß- rosa Blüten im Frühling und orange- rote Beeren im Herbst
+ Vielseitige Pflanze mit tollen, kleinen Blättern
+ Wächst an verschiedenen Standorten
+ Teilweise immergrün (verliert Blätter nur bei strengen Wintern)
+ Sträucher sind äußerst rückschnittverträglich
+ Auch geeignet zur Flächenbepflanzung
- Cotoneaster franchetii verträgt keine nassen Böden
- Eignen sich nur für breite Hecken bis zu einer maximalen Höhe von 1,5 m